Luftbild Burg Lichtenberg

Kulturschätze.digital

Kulturschätze im Landkreis neu erleben

Draisine.digital

Draisine.digital

Die Attraktivität der Draisinenstrecke zwischen Altenglan und Lauterecken soll durch eine digitale Schnitzeljagd gesteigert werden. Die Strecke gehört zu den längsten in ganz Deutschland und führt in einem zweiten Teilstück weiter nach Staudernheim im Landkreis Bad Kreuznach. Bereits seit einigen Jahren verzeichnet die Draisine rückläufige Nutzerzahlen, weshalb auch das gastronomische Angebot in der Nähe zur Strecke weiter abnimmt. Um dem entgegenzuwirken, soll die Strecke als erste Draisinenstrecke deutschlandweit digital aufgewertet werden. Dabei sollen die Fahrgäste auf eine insbesondere auf Kinder und Jugendliche ausgerichtete analog-digitale Schnitzeljagd mitgenommen werden. Auf ihrer Tour durch den Landkreis sollen die Gäste verschiedene Stationen passieren, an denen interaktiv und unter Einbindung digitaler Medien Aufgaben gemeistert werden müssen. Vorstellbar sind beispielsweise Musik- und Bilderrätsel, Quizfragen oder auch ein virtuelles Escape-Game. Ziel ist, dass die Besuchenden mit allen Sinnen sowie mit Spiel und Spaß dazu angeregt werden, den Landkreis zu entdecken. Thematisch soll sich die Schnitzeljagd um den „Schinnerhannes“, einen sagenumwobenen Räuber drehen, der im 18. Jahrhundert in der Region sein Unwesen trieb. Damit soll entlang der Draisinenstrecke die traditionsreiche Sage kindgerecht aufgearbeitet zum Leben erweckt werden.